Join the Team

JOBS/Exchange

 

Galaxy ManagerIn (w/m/d)

Community ManagerIn (w/m/d)

Exchanger (w/m/d)

Reinigungskraft (w/m/d)

Werteversprechen von Coconat an seine Mitarbeiter*innen

In unserem Werteversprechen sind alle Vorteile zusammengefasst von denen Menschen profitieren, die für Coconat arbeiten. Das Werteversprechen findet seinen Ursprung in dem durch das Beratungsprojekt Unternehmenswert Mensch angestoßenen Organisationsentwicklungsprozess, wurde im Frühling 2022 durch Iris, Julianne und Janosch aufgesetzt und beschreibt ein zentrales Unternehmensziel welches wir schnellstmöglich umsetzen wollen.

  1. Geldwerte Vorteile

1.1 Entlohnung

Wir haben den Anspruch, unsere Mitarbeitenden (unabhängig davon ob angestellt oder frei) fair zu bezahlen. Als Vergleichslohn möchten wir den durchschnittlichen Stundenlohn in Deutschland (basierend auf dem Median des Entgeltatlas der Bundesagentur für Arbeit) zur Grundlage nehmen und auf diesen noch einen 10%igen Zuschlag zahlen. Die Entlohnung soll jährlich angepasst werden.

Team-Mitglieder die für mindestens 2 Jahre für Coconat tätig sind sollen eine weitere 10%ige Entlohnungssteigerung bekommen. Weitere Lohnerhöhung als Loyalitätsbonus werden anvisiert.

Momentan lässt die Geschäftslage die Umsetzung noch nicht in vollem Maße zu, wir bemühen uns aber intensiv diese schnellstmöglich umzusetzen.

1.2 Beteiligung am Unternehmenserfolg

Am Ende jeden Kalenderjahres sollen alle Mitarbeitenden die mindestens 12 Monate für Coconat tätig waren einen Anteil des Unternehmensgewinns erhalten. Der Gewinn von Coconat (basierend auf dem Jahresabschluss des Steuerberaters, abzüglich notwendiger Rücklagen und einem festgelegten ´Gesellschaftergehalt`) soll gleichmäßig unter den Mitarbeitenden verteilt werden, anteilig nach geleisteten Arbeitsstunden (Regelarbeitszeit + eventuelle Überstunden) unabhängig vom jeweiligen Stundenlohn. Da der Jahresabschluss durch den Steuerberater erst zum Ende des Folgejahres erstellt wird, bezieht sich der zugrunde liegende Gewinn aus auf dem Vorjahr.

Beispiel:

Coconat hatte im Jahr 202X drei Angestellte und der Unternehmensgewinn sind 1000 Euro – insgesamt wurden 20 Stunden gearbeitet, die 1000 Euro also in 20 Anteile á 50 Euro unterteilt (die echten Zahlen sind natürlich höher)

Martin hat 5 Stunden gearbeitet, sein Bonus beträgt 5*50 Euro = 250 Euro

Andrea hat 10 Stunden gearbeitet, ihr Bonus beträgt 10*50 Euro = 500 Euro

Trina hat 5 Stunden gearbeitet, ihr Bonus beträgt 5*50 Euro = 250 Euro

1.3. Arbeitszeit / Freizeit

Bei Coconat gibt es keine unbezahlten Überstunden!!

Wir unterstützen flexible Arbeitsmodelle wie unbezahlter Sonderurlaub, remote work, Teilzeitarbeit oder Sabbaticals.

Alle Festangestellten bekommen 29 Urlaubstage (vorgeschrieben sind 24), um gesetzliche Feiertage an denen gearbeitet werden, fair und flexibel auszugleichen.

Über Weihnachten und Neujahr streben wir eine mindestens zweiwöchige Schließzeit an.

Wir setzen die gesetzliche Regelung um, pro Woche mindestens zwei Tage am Stück frei zu haben. Mittelfristig möchten wir Zuschläge für Arbeit am Wochenende zahlen.

1.4 Weitere Vorteile

  • Freie Coconauten-Mitgliedschaft mit allen Benefits.
  • Alle Mitarbeitenden erhalten während ihrer Arbeitszeit kostenloses Frühstück, Mittag- und Abendessen, dies muss beim GM angemeldet werden. Das Essen ist vegetarisch und nach Wunsch vegan. Für Getränke gibt es 50% Rabatt für das Team, Kaffee, Wasser und Tee sind frei. Außerhalb der Arbeitszeit können Mitarbeitende zum  Preis von 5 Euro pro Mahlzeit mitessen, dieser spricht einen Preisnachlass von 60%.
  • Unser Team bekommt Wellness-Sonderpreise
    • Sauna kostet nur 20 Euro für 2 Stunden
    • Auf Massagen bekommt ihr einen 50%igen Rabatt in Absprache mit GM/Masseur*in
    • Ihr könnt den Yoga-/Meditationsraum (Remise) kostenlos nutzen
    • Nicht zu vergessen unser Naturschwimmbad 😉
  • Nutze unsere stark reduzierten Übernachtungspreise für dich, deine Familie und Freund*innen (40%, aber limitiert auf zwei Zimmer und bisher frühestens 2 Wochen vorher buchbar).
  • Mitarbeitende erhalten freien oder kostenreduzierten Zugang zu allen anderen Einrichtungen, insbesondere Maker Space, Video-Schnittraum oder Remiseküche.
  • Für Workshopangebote unserer Gäste erhaltet ihr zum Teil einen Rabatt von 10%.

  1.       Work-Life Balance

2.1 Gelebte Gemeinschaft

  • Als Coliving Space haben wir eine starke Community vor Ort die aus deutschen und internationalen Work-Exchangees, Kurz- und Langzeitgästen und unseren Mitarbeitenden sowie den bei uns ansässigen Unternehmen besteht
  • In unserem dreimonatigen Team-Newsletter informieren wir dich über alle neuen Entwicklungen bei Coconat
  • Nimm an Veranstaltungen teil oder suche Mitstreiter*innen an unserem Community Board
  • Komm zum Freitag Feierabendbier-Stammtisch, um mit bekannten und neuen Menschen zu netzwerken
  • Feier mit uns bei den vielen jährlichen Veranstaltungen wie Jubiläumsparty oder Weihnachtsessen

2.2 Unternehmenskultur

  • Unsere Managementstruktur fördert in regelmäßigen Teamtreffen durch die Aufforderung zum aktiven Mitarbeiten und Einbringen von Ideen die Autonomie und Eigenverantwortung.
  • Flache Hierarchien sorgen für gute interne Kommunikation.
  • Wir geben uns Mühe eine offene und tolerante Feedback-Kultur zu etablieren (z.B. Teilnahme am Programm Unternehmenswert Mensch, auf Wunsch externe freie Supervision/Mediation für Mitarbeiter)
  • Große Freiheiten durch vom Team selbstorganisierten Schichtsystem
  • Klare Arbeitsstrukturen und eindeutige Verantwortlichkeiten visualisiert in einem detaillierten Organigramm 
  • Coconat ist es wichtig, Teamwork, Kreativität und Autonomie systematisch zu stärken um neue Lösungen/Prozesse/ Ideen zu entwickeln und auszuprobieren, um so bessere Ergebnisse zu erzielen

  1. Persönliche Weiterentwicklung

3.1 Interner Gründergeist und Unterstützung bei Unternehmensgründungen

  • Nutze Coconat als Plattform für deine eigenen Projekte und Gründungen
  • Realisiere mit unserer Unterstützung ein Projekt innerhalb von Coconat
  • Du hast Zugang zum Expertenwissen und Beratung durch die Coconat-Gründer*innen, die sich freuen dich bei der Entwicklung deines Geschäftsplan oder mit wertvollen Kontakten zu unterstützen
  • Natürlich kannst du auch unsere Räumlichkeiten zu extrapreiswerten Konditionen für deinen Projekte nutzen, sofern diese verfügbar sind

3.2 Berufliches Lernen

  • Wir unterstützen die Bildungsfreistellung in Brandenburg, 10 Tage innerhalb von 2 Jahren (bei 5 Tagen Arbeit pro Woche). Frühestens 6 Monate nach Bestehen des Beschäftigungsverhältnisses.
  • Wir versuchen außerdem jedes Jahr einen Workshops für unser Team anzubieten
  • Wir führen jeweils mindestens ein Mitarbeitergespräch pro Jahr um gemeinsam die eigene Leistung und Entwicklungsmöglichkeiten auszuloten
  • Bevor wir Stellen extern neu besetzen schauen wir erstmal ob wir die intern besetzen können

  1. Ort

Coconat Klein Glien liegt ca. 70km südwestlich von Berlin im wunderschönen brandenburger Teil des Hohen Flämings. Mitarbeitende profitieren von guten Zugang zur Natur, einem ausreichenden öffentlichen Nahverkehr und Fahrradwegenetz bei gleichzeitiger räumlicher Nähe zur Hauptstadt mit demnächst halbstündig verkehrender Zuganbindung (ab Fahrplanwechsel 2022). Wir arbeiten an weiteren Mobilitätsangeboten für das Team.

  1. Stabilität

Im Mai 2022 feiert Coconat sein fünfjähriges Bestehen. Seit Gründung hat die Firma trotz der lokalen und globalen Herausforderungen ein stetes Wachstum generiert, sogar im Jahr 2021 nach zwei Jahren Pandemie konnte ein Gewinn erwirtschaftet werden. Die Gründer*innen arbeiten ständig an Projektentwicklungen und Partnerschaften im Fläming und darüber hinaus, um durch die Diversifizierung des Geschäftsfelds (nicht nur Tourismus) weniger anfällig für Krisen zu sein.

Ein Teil unseres Teams begleitet uns seit unserer Eröffnung in Klein Glien. Die Gründer*innen freuen sich über konstruktive Kritik aus dem Team, um mit frischen Ideen die Mitarbeiterzufriedenheit weiter zu steigern. Coconat möchte Stabilität durch ein sinnvolles, gemeinwohlorientiertes stabilen Geschäftsmodell fördern, mit glücklichen Mitarbeiter*innen, die einen Mehrwert in ihrer Arbeit sehen der über den Lohn hinausgeht.

Unsere Vision ist Menschen einzuladen, zu inspirieren und nachhaltige Dinge zu entwickeln.