Early Bird – Kreativesause 2022

🐣🤍Early Bird Tickets gibt es jetzt für unsere alljährliche Kreativsause 🎨🧑‍🎨🎭🎪🎤

‼️Kommt nach Bad Belzig ins Coconat und lebt eure Kreativität in Community‼️

Jetzt Tickets sichern 👉🏽🎟 Eventbrite https://lnkd.in/ent7CKEE

Eine Woche Kreativ-, Wissens- und Maker-Festival mit einem vielfältigem Workshop-Programm, in dem kreatives Wissen vermittelt und gemeinsam Neues erschaffen wird. 

The Rabbit – Games Residency

noch ein paar Plätze frei – Deadline bis 4. März verlängert!

Eine einmonatige Residency (4 Wochen) für Gameentwickler, bei der Du die Gelegenheit hast, mal so richtig in den Kaninchenbau abzutauchen und fesselnde Spiele direkt in Brandenburgs angesagtem Coconat Gutshof zu entwickeln.

Warum der Rabbit?

Wir veranstalten eine Residency für Spieleentwickler im Frühling, kurz vor Ostern…mit vielen Ostereiern!!! Daher – Der Rabbit.

(\_/)
(^.^)

Du entwickelst dein Game

Das Rabbit Residency Programm ist kostenlos und wird von dem Medienboard Berlin-Brandenburg finanziert.

Während der einmonatigen Residency sollst du dein eigenes Game entwickeln: Wir suchen nach Entwicklern, die besonders fesselnde Spiele entwickeln.

Du hast genau 4 Wochen, um bei Coconat dein Game zu entwickeln: Du kannst an einer Demo bauen, eine Crowdfunding Campagne starten oder deinen Release fertigstellen. Bei Coconat gibt es verschieden Räume, die du für die Entwicklung nutzen kannst: Der Salon, der co-working Bereich oder das Gaming Lab. Wir laden Experten ein, die euch bei der Entwicklung tatkräftig unterstützen werden:  Während des Aufenthalts bei Coconat, erwarten dich tolle Workshops, Skill-Shares, Demos und inspirierende Exkursionen.  

Bau deine Community

Du hast die Möglichkeit frühzeitig deine Community aufzubauen. Wir werden deine Fortschritte mitverfolgen und wirksam veröffentlichen, damit deine Fans von Anfang an mitfiebern und mitverfolgen können, wie du vorankommst.

Sei bereit deine Story mit der Community zu teilen!

Bewerbung Aufruf

Anforderungen
           

  • Du bist ein aktiver Spieleentwickler, und gehst game- oder gamebezogener künstlerischer Arbeit nach, entwickelst kommerzielle oder Indiegames, produzierst spielbezogene Assets oder  schaffst technische Kunst bzw. betreibst spielbezogene Forschung und Wissenschaft.

Der Rabbit verpflichtet sich, die Prinzipien der Vielfalt, Inklusion und Gleichberechtigung zu fördern. Wir freuen uns auf internationale und lokale Bewerber*innen aus Berlin/Brandenburg.

Wir möchten eine diverse Gruppe von Einzelpersonen und Teams zusammenstellen: Kandidaten mit Migrationshintergrund sind ermutigt, sich zu bewerben.

Bewerbungen, die vor dem 28. Februar (**noch ein paar Plätze frei – Deadline bis 4. März verlängert!**) eingehen, werden berücksichtigt. Die Bewerbungsfrist bleibt jedoch offen, bis die Residency voll besetzt ist.

Die Residenz beginnt am 28. März und endet am 24. April 2022.  Die Teilnehmer verpflichten sich, an dem gesamten Programm teilzunehmen. Folge dem Link, um dich für den aktuellen Durchlauf zu bewerben:

zur Anmeldung


Game-maker Lab / Geteilter Arbeitsraum
Was dich erwartet:

Gaming Programm: Master-Mind-Sitzungen, Demonstrationen, Wissensaustausch

Professionelle Workshops: Monetisierung, Launchplan/-strategie, Rechtliche Fragen, Storytelling.

Unterkunft und Verpflegung: Einzelzimmer und 2-Bettzimmern, mit handgefertigten und upgecycelten Möbeln, Schreibtisch und eigenem Bad. 
24-7 Zugang zu allen Arbeitsbereichen: innen und außen.
3 vom Küchenchef zubereitete vegetarische Mahlzeiten pro Tag (vegan auf Anfrage)
Kaffee, Tee und Snacks in unbegrenzter Menge, rund um die Uhr verfügbar

Aktivitäten vor Ort: Yoga, Meditation, Eisbaden, Wandern, Radfahren

Wöchentliche Freizeitaktivitäten, die in der Region organisiert werden können sind: Geführte Naturwanderungen, Sauna, Wanderung/Kochen von essbaren Pflanzen, Massage, Reiten, Führungen zu regionalen Sehenswürdigkeiten (Schlösser, Beelitz, Gemeinden, etc.)

Was ist die Rabbit Residency?

Ein voll bezahlter einmonatiger Aufenthalt (4 Wochen), einschließlich professioneller Workshops und Freizeitaktivitäten, plus ein bescheidenes Taschengeld von 750 € pro Teilnehmer, das für alles verwendet werden kann, einschließlich Reisen oder Familienbesuche.

Es werden insgesamt 15 Teilnehmer ausgewählt, auch Teams von bis zu 4 Personen können sich bewerben. Das Programm findet von Montag bis Freitag statt.

10 Menschen die ein Coconat Retreat brauchen könnten!

Hast du dieses Jahr keine Zeit, das perfekte Geschenk zu finden? Jetzt, wo wir uns dem Ende des Jahres 2021 nähern, steht die Zeit des Schenkens vor der Tür. Nach den Höhen und Tiefen der letzten zwei Jahre, ist die Kreativität vielleicht erschöpft, wenn es daran geht sich zu überlegen was man den Liebsten schenken könnte.

Ich bin wirklich überzeugt von dem, was wir hier im Coconat tun: Wir stellen einen Ort auf dem Land zur Verfügung, an dem Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen zusammenkommen können, um sich auf ihre Arbeit und ihre Projekte zu konzentrieren. Der Ort und das Miteinander hier schaffen für jede*n optimale Bedingungen, um fokussiert arbeiten zu können.

Workation

Wir bieten Räume, in denen konzentriert gearbeitet werden kann, die Möglichkeit den Tag gut zu strukturieren (einschließlich Pausen), Konzepte aus anderen Blickwinkeln zu betrachten, frische Luft in den Wäldern zu atmen, Tieren zu begegnen, kurz schwimmen zu gehen, in der Hängematte zu arbeiten, in der Bibliothek bei einem Buch zu entspannen… usw. . Nach fast fünf Jahren kann das Coconat fast jedem etwas bieten.

Ist dein*e Freund*in…

  1. ein*e Doktorand*in und arbeitet gerade an dem Exposé und steht am Beginn einer jahrelangen Reise, um einen neuen Code auf dem jeweiligen Fachgebiet zu knacken. Oder muss die Arbeit nur noch ein letztes Mal überarbeitet werden, nachdem er*sie seit über einem Jahr mit nichts anderem beschäftigt war. Und muss nun neue Kraft für den nächsten wichtigen Schritt geschöpft werden, nämlich die Arbeit verlagsfertig zu machen. Unterstützt sie*ihn dabei, sich bei den vielen Akademiker*innen einzureihen, die das Coconat auf ihrem Weg besucht haben.

  2. ein*e Autor*in – Es wurde schon an einigen Büchern hier im Coconat gearbeitet. Dein*e Freund*in kann Teil des Coconat Buch Clubs werden. Ob er*sie sich tagelang im Zimmer verkriecht und nur für eine frisch zubereitete Mahlzeit und einen Kaffee herauskommt oder einen Platz draußen an der frischen Luft bevorzugt, der richtige Ort ist für jede*n dabei.

  1. in einem Start-up tätig –  Wir leben eine klassische Coworking-Kultur, in der die Menschen wirklich neugierig sind und sich gegenseitig unterstützen. Ideen einbringen, sich austauschen, zusammen etwas entwickeln und schon bald an einem Prototypen in unserem Coco-Lab arbeiten – das ist bei uns möglich. Unabhängig davon was er*sie macht, sind ein paar Tage Auszeit und Fokus auf den eigenen Traum immer ein Segen.
  2. ein*e Filmemacher*in – In dieser Region gibt es einige Filmtalente, so dass sich Filmemacher*innen hier nie alleine fühlen werden. Unsere Coconat Film Residents sind 20 Wochen im Jahr hier, unser Schnittplatz steht zur Verfügung und regelmäßige Treffen – ob Stammtisch oder Mastermind Gruppe – finden statt. Hier können sich Leute aus der gleichen Branche gegenseitig bei ihren Projekten unterstützen und beraten. Wir sollten bald unsere eigene Netflix-Kategorie haben!

  3. ein*e Podcaster*in – Wo Geschichtenerzähler*innen und Leute, die in der Digitalen Welt zuhause sind, abhängen, ist ein Podcast nicht weit. Du kannst den Story-Plan für das kommende Jahr entwickeln, in unserem entstehenden Podcast-Raum aufnehmen, in unserem Schnittraum schneiden, die Naturgeräusche mitten im Wald aufnehmen – woran auch immer er*sie gerade arbeitet, jede*r findet in oder um Klein Glien einen Platz.

  4. ein*e Modedesigner*in – Ja, ihr habt richtig gehört! Modedesigner*innen sind hier bald willkommen! Mit der Eröffnung des Coco-Labs, können Modedesigner*innen in unserer jahrhundertealten Feldsteinscheune an einer der Maschinen arbeiten. Es sind immer ein paar Fashionistas da und immer Leute, die gerne ein paar physische kreative Werke sehen wollen.

  1. ein*e Spieleentwickler*in – Wer könnte besser digital arbeiten als ein*e Spieleentwickler*in? Der Besuch könnte so geplant werden, dass dein*e Freund*in während unserem kommenden Gamer’s Retreat, The Rabbit, da ist. Nächsten Frühling ist es soweit.

  1. ein*e Musikproduzent*in – Ich kann nicht sagen, was es mit diesem Ort auf sich hat, aber Musik findet hier immer irgendwo statt. In der Bibliothek erklingen die digitalen Fähigkeiten von denen wir sprechen in einer anderen Tonart und es wird regelmäßig auf dem Klavier geklimpert. Überall auf dem Coconat Gelände entstehen immer mal wieder improvisierte Studios und es gibt geheime Orte, die vielleicht das nächste Projekt ins Rollen bringen!

  1. ein*e CEO – Vielleicht ist es an der Zeit, die Organisation auf eine neue Ebene zu heben, einen neuen Fokus zu entwickeln, wieder in Kontakt mit dem eigentlichen Ziel zu kommen. Das Coconat freut sich, Führungskräfte von großen und kleinen Organisationen und Unternehmen zu empfangen.

  1. Du! Wenn das passende Geschenk nicht dabei ist, aber du dir das Ganze trotzdem anschauen willst, spricht nichts dagegen dir selbst ein wenig Zeit und Raum zu schenken, um dich auf das zu konzentrieren, woran du schon lange arbeiten wolltest. Neujahrsvorsätze werden ja direkt nach Weihnachten gemacht. 🙂

Coco-Gutscheine hier!

Coco-Gutschein!

Hallo! 

schöne Idee! Danke, dass Du Dir einen Coconat-Gutschein als Geschenk ausgesucht hast!

To create a gift certificate for you, we do need the following information:

  • Type of Gift Certificate, please choose:
    • Amount the Gift Certificate should be for

Wir benötigen hierfür folgende Informationen:

  • Geldwert oder Geschenkpaket, die der Gutschein aufweisen soll
  • Name der/des Beschenkten
  • Deine Rechnungsadresse

Der Wertgutschein ist flexibel anpassbar. Als Geschenkpakete kannst Du Dir ein vordefiniertes Geschenkpaket aussuchen oder mit Hilfe unserer Preisliste individuell zusammenstellen: https://drive.google.com/drive/folders/1hexHHosqbxsu4ha2ZTPGDcGiza_nlArV

Paket 1: 2 Tage Coconat Sprintversion für 1 Person                 98,90 Euro

  • Eine Nacht im Einzelzimmer 
  • Vollverpflegung* 
  • Coworking, inklusive Kaffee, Tee und Snacks

Paket 2: Drei Tage Fokus für 1 Person                             197,80 Euro

  • Zwei Nächte im Einzelzimmer
  • Vollverpflegung*
  • Coworking, inklusive Kaffee, Tee und Snacks

Paket 3: 3 Tage Fokus + Entspannung                                197,80 Euro + Betrag für Wellness

  • Zwei Nächte im Einzelzimmer
  • Vollverpflegung*
  • Coworking, inklusive Kaffee, Tee und Snacks
  • Wellness-Gutschein mit individuellen Betrag für Yoga, Sauna oder Massage

Paket 4: Drei Tage Team-Work zu Zweit                             489,60 Euro

  • Zwei Nächte im Doppelzimmer oder Twinzimmer
  • Vollverpflegung*
  • Coworking, inklusive Kaffee, Tee und Snacks für zwei Personen
  • gemeinsamer Meetingraum

Paket 5: 1 Woche Fokus für 1 Person                                581,50 Euro           

  • Sieben Nächte im Einzelzimmer
  • Vollverpflegung*
  • 1 Woche Coworking, inklusive Kaffee, Tee und Snacks

Der Gutschein ist drei Jahre gültig.

Viele Grüße,

Dein Coconauts!

BOOKING TEAM COCONAT 

COCONAT. – A workation retreat

Klein Glien 25   D-14806 Bad Belzig

booking@coconat-space.com

*2x warme Mahlzeiten, 1x Frühstück

Fläminger Kreativsause 2021

The Fläminger Kreativsause goes into the third round from August 9-15, 2021!

For one week, the knowledge festival invites you to a diverse workshop program in which creative knowledge is imparted and new things are created together. Here, digital and analogue crafts are made, traditions inspire innovation and urban influences meet rural ones.

10 June Deadlines

KREATIV CAMP – EARLY BIRD TICKETS – €110 for whole week!!!

Stay the whole week at Coconat as part of the Kreativ Camp! Includes Campsite at Coconat Glien, catering, joint activities, social program, and community events and networking with other locations.
More info and registration here.

Workshop and Event Applications Open Now!

Have a great idea or skill to share? Apply to be a part of the programme.
Limited funding available to support media and journalism themed workshops.
More info and application here.

See you there!