The Rabbit – Games Residency

noch ein paar Plätze frei – Deadline bis LUCKY Freitag, den 13. Januar verlängert!

Eine einmonatige Residency (4 Wochen) für Gameentwickler, bei der Du die Gelegenheit hast, mal so richtig in den Kaninchenbau abzutauchen und fesselnde Spiele direkt in Brandenburgs angesagtem Coconat Gutshof zu entwickeln.

Die nächste Ausgabe von The Rabbit Games Residency findet vom 5. März bis 2. April 2023 statt.

Erzähl uns von deinem Game und deinem Team!  Wenn Ihr zu den ausgewählten Teams gehört, werdet Ihr eingeladen, euch an The Rabbit zu beteiligen und kostenlos am gesamten Programm teilzunehmen.

Für den Bewerbungsprozess braucht Ihr ein kurzen Videos, in dem ihr euer Team und euer Game vorstellt, sowie eine schriftliche Zusammenfassung von euch/eurem Team und was ihr mit einem Monat konzentrierter Arbeit im The Rabbit-Programm erreichen wollt. Wir akzeptieren alle Plattformen und Spieltypen.

Wir freuen uns auf internationale und lokale Bewerber aus Berlin/Brandenburg; die ausgewählten Teilnehmer werden zu 50% lokal und zu 50% international sein. Wir haben ein Reisebudget gesichert, um eine Teilnahme aus der ganzen Welt zu ermöglichen.

The Rabbit verpflichtet sich, die Prinzipien von Vielfalt, Inklusion und Gerechtigkeit (DEI) zu fördern. Wir freuen uns auf internationale und lokale Berlin/Brandenburger Bewerber. Wir möchten eine gemischte Gruppe von Einzelpersonen und Teams zusammenstellen. Kandidaten, die die Fähigkeit besitzen, DEI-Ziele voranzutreiben, sind ermutigt, sich zu bewerben.

Anforderungen                        

  • Die Games sollten sich nicht mehr in der Konzeptphase befinden, idealerweise arbeiten die Teams bereits an einem Prototyp oder sind bereits in der Produktion.
  • Detaillierter Projektvorschlag, Vorstellung des Games und des Teams sowie eine Zusammenfassung von Euch und Eurem Team für die spielbezogene Arbeit, die im Laufe der Residency abgeschlossen werden soll.
  • Die Projekte sollten kurz vor der Veröffentlichung stehen, bereits unter Vertrag stehende Teams werden ebenfalls berücksichtigt.

Wie bewirbt man sich?:

Bewerbungen einfach bis zum 13. Januar 2023 abschicken. Die Teilnehmer verpflichten sich, das gesamte Aufenthaltsprogramm zu absolvieren. Folgt dem Link, Um euch für unseren aktuellen Zyklus zu bewerben: 

https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSdAnLstQ-DZrbtuanbZYdqholB6EhKm0zuhsBGyOjU1hxCNMQ/viewform?usp=sf_link

«