mindful@work :: MBSR – Mindfulness Based Stress Reduction

Inneren Raum schaffen
Gelassenheit und Klarheit finden

Meist ist unsere Aufmerksamkeit mehr mit Zukunftsplänen und To-Do Listen beschäftigt, als mit der gerade aktuellen Erfahrung. Der Anspruch an permanente Erreichbarkeit und Multi-Tasking führt oft zu einer chronischen mentalen Rastlosigkeit.

Momente des Innehaltens und der Selbstbesinnung werden in unserer schneller und komplexer werdenden Welt immer seltener. Viele von uns erleben dadurch vermehrt

emotionale Anspannung sowie körperliche Belastung durch einen chronisch erhöhten Stresshormonspiegel.

Achtsamkeit ermöglicht uns eine gelassene Grundhaltung und hilft, jeder Erfahrung mit mehr Klarheit und Flexibilität zu begegnen. Durch bewusste Selbstwahrnehmung wird ein tieferes Verständnis der eigenen automatischen Verhaltensmuster im Umgang mit inneren und äußeren Stressfaktoren entwickelt.

MBSR – KOMPAKTKURS / 1 Woche bei Berlin

mindful@work

Dieser MBSR-Kompaktkurs über 8 Tage ist eine Einladung, die Achtsamkeitspraxis direkt in den Arbeitsmodus einfließen zu lassen. Die Kurszeiten finden ab dem 2. Tag täglich von 10:00 – 13:00 statt. An den Nachmittagen / Abenden kannst du dich optional bestimmten Arbeitsinhalten widmen, die du dir dafür mitbringst. Unabhängig davon, ob es sich dabei um berufliche Aufgaben handelt oder um private Erledigungen (wie zB. ein Fotoalbum vom letzten Urlaub zu erstellen).

 1. Tag 19:00 – 22:00 / Tag 2 – 8 jeweils 10:00 – 13:00

03.06. – 10.06.2019

Ort:

14806 Bad Belzig, Klein Glien 25

Coconat – A workation Retreat  www.coconat-space.com

Kosten: € 390,-  pro Person incl. Vor- und Nachgespräch, Manual und 3 Übungs-Audios (mp3)

Eine Bezuschussung durch die gesetzlichen Krankenkassen ist möglich.
Die Kurse sind bei der „Zentralen Prüfstelle Prävention“ registriert.
Die GKVs und vereinzelt auch PKVs erstatten nach Absolvierung von mind. 80 % der Kurseinheiten auf Antrag meist ca. 80 €, einige bis zu 80 % der Kursgebühr. Bitte erfragen Sie bei Ihrer Kasse ggf. im Vorfeld die jeweiligen Modalitäten. Die offizielle Kernzeit des Kurses findet in dem von der „Zentralen Prüfstelle Prävention“ vorgegebenen 6-tägigen Zeitrahmen statt (04. – 09.06.2019)  und wird jeweils um eine Einstiegs-Einheit am Abend davor und eine Abschluss-Einheit am Vormittag danach erweitert.

Anmeldung: Bei Interesse kontaktiere mich gerne entweder per email mail@wachsein.com oder telefonisch unter 0049-1515051116. Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist ein persönliches Vorgespräch (auch telefonisch möglich). Termin bitte möglichst frühzeitig vereinbaren.

Mehr infos hier

«